Porträt von Christina Stefan, Business Coach in Wien
Im "Grünen Prater", meinem liebsten Coachingraum

ausbildungen:

 

 

Akademisch geprüfte Psychologin für Medizinische Hypnose, Wien, 2019; MedUni Wien

BERUFLICHER WERDEGANG:

  • Trainerin in der Erwachsenenbildung
  • Mehrjährige leitende Verantwortung für das Personalmanagement und die interne Kommunikation bei internationalen Industriekonzernen in Wien und Berlin.
  • Seit 2004 selbständige Unternehmensberaterin im Bereich Business Coaching und      "Schlaf gut © Coaching"

MITGLIEDSCHAFT und NETZWERKPARTNERSCHAFT

grünes Logo der Sozialversicherung der Selbständigen mit einem Bild eines 100-Euro-Schein in der Mitte des Logos

Gesundheitspartner "Stress & Burnoutprävention" der SVS (Sozialversicherungsanstalt der Selbständigen). Für ein "Schlaf- und Anti-Stress-Coaching" kann der SVS-Gesundheitshunderter eingelöst werden. Für mehr Infos geben Sie im Suchfeld ("Lupe") bitte meinen Namen ein.

SONSTIGES:

  • Ehrenamtliche Mitarbeit von 2015 bis 2016: Zentrale Koordination der österreichweiten Regionalgruppen für die Genossenschaft für Gemeinwohl
  • seit 2020 ehrenamtliche Mentorin für junge Managerinnen, WoMentoring, Clubalpha, Wien
  • verheiratet, Mutter eines schulpflichtigen Sohnes
  • Marathon- und triathlonerfahren, immer in Bewegung, körperlich und geistig. 
  • seit ich 50+ bin, schätze ich mein tägliches Powernap noch viel mehr...

Als Coach, der sich am Kieler Beratungsmodell orientiert, erarbeite ich gemeinsam mit (und nicht für) den Kunden individuelle und angemessene Lösungen. Dabei setzt der Prozess bei den ressourcen- und lösungsorientierten Kompetenzen des Kunden an, die gefördert und aktiviert werden können.

Mein USP als Businesscoach ist es, dem Coachee (wieder) zu einer gesunden Lifebalance und gesundem Schlaf zu verhelfen. Hier arbeite ich gegebenenfalls auch mit Hypnose Coaching.