Workshop: Guter Schlaf mit Selbsthypnose

In unserer schnellebigen Zeit sind Pausen und Entspannung selten geworden. Genau das braucht unser Organismus aber, um Informationen zu verarbeiten. Erholsamer Schlaf ist für unser Gehirn deshalb besonders wichtig, damit wir "performen" und bei all dem auch Freude empfinden. Egal, ob es sich dabei  um Job, Schule, Uni, Hobby, Freunde oder Familie handelt. Fokussieren Sie Ihre Aufmerksamkeit - das ist schon Selbsthypnose - auf das Lebensdrittel SCHLAF, einen kostenlosen Jungbrunnen!

Dieser Präsenz-Workshop ist das Richtige für Dich, wenn Du ...

Ein rotblonder, weisser, junger Mann hält sich mit den Handinnenflächen die Augen zu und sitz an einem Schreibtisch mit einem Laptop. Der Laptop ist geschlossen. Im Hintergrund sieht man ein Bücherregal und Bilder an der Wand.
  • bei Entscheidungen auch auf Dein Bauchgefühl achtest
  • deine Selbstheilungskräfte stärken möchtest
  • für mentale Übungen offen bist
  • schon Entspannungsübungen (zB Yoga, Atemübung ...) praktizierst und noch tiefere Entspannung erleben möchtest
  • unter nächtlichen Hitzewallungen (Menopause) leidest die Deinen Schlaf stören
  • nächtliches sorgenvolles Grübeln stoppen möchtest
  • chronischen Schlafstörungen vorbeugen möchtest
  • ein Selbsthypnosetraining erlernen möchtest

WANN+WO: Dienstag 6.07.+13.07. von 17.30h-19.30h in 1030 Wien, Reisnerstr.  27/5a

VORAUSSETZUNG: Bereitschaft in einer Kleingruppe von maximal 7 Personen im Präsenzformat zu arbeiten und an zwei Terminen teilzunehmen

ANMELDUNG+KOSTEN: Deine Teilnahme ist nach Zahlung von EUR 96,-  im Shop fixiert. Bei zu geringer Teilnahmezahl findet der Workshop nicht statt. Die bezahlte Gebühr wird selbstverständlich refundiert (Paypal oder Bankverbindung).

 

Abschaltritual & Abendritual: Hilfe bei Abgrenzungsproblemen und Schlafstörungen!

Den Arbeitstag gerade im Homeoffice zu strukturieren bringt viel - "Zeitblocken" oder auch "scheduling" genannt. Für das Ende eines Arbeitstages wird ein "Abschaltritual" empfohlen, damit das Gehirn sich leichter entspannen kann (Cal Newport, US-Uniprofessor). Ich empfehle, sich mindestens 2h vor dem Zu-Bett-gehen einen "Arbeitsende-Call" zu stellen und u.a. ein tägliches Abendritual zu pflegen. Nach circa 3 Monaten unterstützt Sie "Ihr Abendritual" auch nach einem besonders stressigen Tag, den Geist zu beruhigen und erholsamer zu schlafen. Einen "Schlaf-gut Tipp" für Körper und Geist finden Sie im Link, viel Spaß!

0 Kommentare

STOPP, DEM NÄCHTLICHEN GEDANKENKARUSSEL! Besser schlafen, auch in Krisenzeiten

jüngerer Mann mit Halbglatze und leichtem Schnauz- und Kinnbart, sitzend beim Schreibtisch, schwarze Schreibtischlampe, hellgrüne Wandfarbe im Hintergrund
Credit: Shutterstock

Ausgeschlafen, erfrischt, voll Tatendrang! So soll ein Tag beginnen.  Im altbekannten Alltag genauso wie in der "Neuen Normalität" mit Corona.

 

Sie haben stressbedingt Schlafstörungen und sind kein Freund von Schlafmitteln?

Gönnen Sie sich zwei Termine eines nebenwirkungsfreien "Schlaf-gut Coaching".

 INHALTE:

1) Erlernen und üben einer Gedankenkontroll-Technik - damit können Sie das nächtliche Gedankenkarussell stoppen und wieder einschlafen ...

2) Erlernen und üben einer Mentaltechnik, damit Sie körperlich und geistig besser entspannen. Denn wenn Sie entspannt sind, schlafen Sie auch leichter (wieder) ein.

* Kosten: EUR 190,-

* Ablauf: unverbindliches Kennenlerngespräch (auch telefonisch möglich); ein Termin dauert 50 Minuten und zwischen den zwei Terminen liegen cirka zwei Wochen

* Adresse: 1030 Wien, Reisnerstrasse 27/5a; ein Termin ist auch im Online-Coachingmöglich

Ich freu mich auf Ihre Kontaktaufnahme; Details dazu siehe Fußzeile

mehr lesen 0 Kommentare

Online-Vortrag am 10.12.2020 um 18.00h: "Guter Schlaf - Guter Tag"

Guter Schlaf ist eine Grundlage für unser Wohlbefinden und Basis für eine gute Lebensqualität!Was aber tun, wenn es nicht klappt mit dem Ein- und Durchschlafen?

Weitere Details erfahren Sie im Link.

Freu mich über Ihr Interesse!

Ihr "Schlaf-gut Coach",

Christina

mehr lesen

Online-Vortrag: Schlaflos bei Krebs - Wege zu gutem Schlaf

Eine Krebsdiagnose kann einem schon den Schlaf rauben. Dabei ist es ein Ziel der onkologischen Nachbehandlung, chronische Tagesmüdigkeit weitestgehend zu reduzieren. In dem Vortrag erfahren Sie von Möglichkeiten und Tipps, wie Sie Ihre Schlaf- und Lebensqualität verbessern können. Für Details klicken Sie bitte auf den Link.